In X-MSK ist eine vollständige Verwaltung enthalten. So können Sie die Programme mit Zusatzinfomrationen, wie z.B. Kunde, Zeichnungs-Nr, usw. ablegen.
Auch Zusatzdokumente wie Bilder, Fertigkontur, Zeichnungen oder auch Word und Excel-Dokumente können zu dem jeweiligem Teil abgelegt werden.

Durch die integrierte Suchmöglichkeit finden Sie Ihr Teil schnell wieder inkl. aller weiteren Informationen die Sie zu diesem Teil gepsiechert haben.
Weitere Funktionen wie Vorgänger Versionen, Papierkorb oder der Programmvergleich runden die Programmverwaltung ab.

Zusatz Info

 

Jedes Teil hat eine NC-Mappe. In ihr können beliebig viele Dokumente verwaltet werden, z.B. Aufspannbilder, Werkstückbild, Zeichnung usw.

Fertigkontur

Die auf der Maschine erzeugte Fertigkontur wird als Bild mit abgespeichert

Vorgänger Version

Ein Papierkorb für jeden einzelnen Teiledatensatz enthält alle Vorgänger NC-Programme.
Wird also ein NC-Programm an der Maschine geändert und auf einen vorhandenen Datensatz gespeichert, so wandert das bisherige NC-Programm in den Papierkorb und kann dort bei Bedarf wiederhergestellt werden.

 Papierkorb

 

Alle durch die Bediener gelöschten Teile wandern in einen Papierkorb.
Somit ist ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet.

 Suchen / Filter

Filtern von Teiledatensätzen.
Z.B. alle Teile pro Maschine, pro Kunde usw.